Europäische Integration in der öffentlichen Meinung

Herausgegeben von Frank Brettschneider, Jan W. van Deth und Edeltraud Roller

Opladen: Leske + Budrich 2003
ISBN 3-8100-3793-1
 
In diesem Band werden die Positionen und Meinungen der Bürger, der Parteien und der Parlamentarier zur Europäischen Union und dem weiteren europäischen Integrationsprozess untersucht.
 

Inhaltsverzeichnis

Frank Brettschneider
Jan van Deth
Edeltraud Roller
Europäische Integration in der öffentlichen Meinung: Forschungsstand und Forschungsperspektiven
I. Einstellungen zur Europäischen Union und zum europäischen Integrationsprozess
Dieter Fuchs Das Demokratiedefizit der Europäischen Union und die politische Integration Europas: Eine Analyse der Einstellungen der Bürger in Westeuropa
Lars H. Schmitt Vertrauenskrise in der EU? Ausmaß, Struktur und Determinanten des Vertrauens in die zentralen Institutionen der EU unter besonderer Berücksichtigung des Europäischen Parlaments
Siegmar Schmidt
Jens Tenscher
Andrea Weber
Mit Herz oder Verstand? Zur Akzeptanz des europäischen Integrationsprozesses in der Südpfalz
Bettina Westle Universalismus oder Abgrenzung als Komponente der Identifikation mit der Europäischen Union?
II. Osterweiterung der Euopäischen Union
Gert Pickel Die Osterweiterung der Europäischen Union als Konsolidierungsfaktor? Beurteilungen der Demokratie und Bereitsschaft zum EU-Beitritt in den neuen Demokratien Osteuropas
Viktoria Kaina
Franziska Deutsch
Ireneusz Pawel Karolewski
Zwischen Euphorie und Skepsis - Demokratieverständnis und EU-Beitrittsakzeptanz in Polen
III. Einstellungen zum Euro
Jürgen Maier
Frank Brettschneider
Michaela Maier
Medienberichterstattung, Mediennutzung und die Bevölkerungseinstellungen zum Euro in Ost- und Westdeuschland
Hermann Schmitt
Cees van der Eijk
Die politische Bedeutung niedriger Beteiligungsraten bei Europawahlen. Eine empirische Studie über die Motive der Nichtwahl
Sandra Wagner Nichtwählertypen bei Europawahlen und Bundestagswahlen
Daniela Klos Motivtransfer bei Nebenwahlen: Ein Vergleich wahlspezifischer und bundespolitischer Einflussfaktoren auf die Wahlentscheidung bei der hessischen Landtagswahl und der Europawahl in Deuschland 1999
IV. Politische Elite und Europa
Bernhard Weßels
 
Parlamentarier in Europa und europäische Integration: Einstellungen zur zukünftigen politischen Ordnung und zum institutionellen Wandel der Europäischen Union
Thorsten Faas Europa, wie es den Bürgern gefällt? Positionen von Wählern, Parteien und ihren Europa-Abgeordneten im Vergleich